Wissenschaftsmagazin

Wissenschaftsmagazin

Der Regenwald brennt

Die Waldbrände im Amazonasgebiet toben ungebremst – und haben auf die Weltpolitik übergegriffen. Wir blicken auf die...

Add to ... 

Wenn Steine sprechen könnten – Experten streiten übers älteste Leben

Wie alt sind die ersten Spuren, die lebendige Wesen auf unserem Planeten hinterlassen haben? Diese Frage sorgt unter...

Add to ... 

Sommerserie 8/8: Der Supervulkan bei Neapel

Unmittelbar neben der grössten Stadt Süditaliens schlummert ein gigantischer Vulkan. Es ist nicht der Vesuv, der das...

Add to ... 

Sommerserie 7/8: Eine alte Therapie kommt wieder

Jährlich sterben 700'000 Menschen an Infektionen mit Mikroorganismen, die gegen Medikamente resistent geworden sind....

Add to ... 

Sommerserie 6/8: DNA-Fahndung in der Natur

Ob in Schleim, Hautschuppen oder Kot: Lebewesen hinterlassen Spuren ihres Erbguts in der Umwelt.Diese sogenannte eDNA...

Add to ... 

Sommerserie 5/8: Die Herren des Wissens

Geschichten von Wissen und Macht in Zeiten des Umbruchs.Wissen: Wer es hat, befiehlt. Wer befiehlt, hat es. Wissen...

Add to ... 

Sommerserie 4/8: Von der Magie zur Wissenschaft

Alchemie – das steht für Mystik, für Geheimnisse. Alchemie steht für Goldmachen und die Suche nach dem Stein der...

Add to ... 

Sommerserie Folge 3/8: Die neue Pluralisierung und das prekäre Ich

Unsere Gesellschaft ist in den letzten 20, 30 Jahren eine völlig andere geworden. Niemand kann heute seine Kultur...

Add to ... 

Sommerserie Folge 2/8: Ungewisse Zukunft fürs grösste Mikroskop der Welt

Teilchenbeschleuniger waren jahrzehntelang die potentesten Geräte, um der Entstehung und dem genauen Aufbau der...

Add to ... 

Hirn im Umbruch

Unser Gehirn ist fertig ausgebildet, wenn die Kindheit zu Ende ist, so dachte man lange. Doch das stimmt nicht: Noch...

Add to ... 

Pionierforschung zu den Funden vom Schnidejoch

Steinzeitliche Pfeile und Bogen, eine Tasche, Kleiderfetzen: Was im Hitzesommer 2003 am Schnidejochpass hoch oben in...

Add to ... 

Sprit aus Sonne

Auf dem Dach der ETH haben Forscher eine Anlage gebaut, die aus Sonnenlicht Methanol gewinnen kann. Gleichzeitig...

Add to ... 

Mikroplastik überall

Unbekannter Mikroplastik:Alles redet vom Plastikmüll in den Meeren, doch wie viel Mikroplastik im Hauptteil des...

Add to ... 

Buchen in Gefahr

Selbst Fachleute sind überrascht, wie schlecht es den Buchen in den Schweizer Wäldern geht. Das trockene Wetter vom...

Add to ... 

Gene Drive – Streit um Eingriff ins Erbgut

Selbst unter Forschern ist hochumstritten, ob – und wenn ja wie – potente, neue Gentechniken in Zukunft eingesetzt...

Add to ... 

Goldener Floh wird zum Hollywoodstar

Ein kleiner Floh - 1500fach vergrössert - sieht aus, wie ein Wesen aus einem Science Fiction-Film. Ein...

Add to ... 

Das verkannte Schweizer Genie

Jost Bürgi aus dem Toggenburg, geboren im Jahr 1552. Er ist kaum bekannt, hat aber den Sekundenzeiger erfunden und...

Add to ... 

Periodensystem? Ach wie langweilig.

Nein, alles andere als langweilig nämlich 118 Geschichten eigentlich noch viele mehr.Cathrin Caprez und Daniel Theis...

Add to ... 

wie viel Testosteron darf es sein?

Neuer Malaria-Impfstoff: Nach 30-jähriger Entwicklung setzt die Weltgesundheitsorganisation in Afrika erstmals einen...

Add to ... 

Mädchen unerwünscht

Von China und Indien ist es bekannt: Dort werden Söhne bevorzugt und viele Mädchen darum abgetrieben. Doch nun haben...

Add to ...